Schule / Kinderbetreuung


Kindergarten Arriach

v.l. Vera Unterköfler, Maria Fischer, Judith Kienzer und Kerstin Leeb 

9543 Arriach 66, Tel.: 04247/8514-17, 0664/88261987
Email: kindergarten@vs-arriach.ksn.at

Kärntner Caritasverband, Institut Kinder und Jugend

Wir freuen uns auf Ihr Kind und Sie in unserer Einrichtung! Das Kindergartenjahr beginnt im September und dauert bis Ende Juli. Der Einstieg ist nach Maßgabe der freien Plätze das ganze Jahr möglich. Der Termin für die Kindergarteneinschreibung findet im März statt und wird gesondert in der Gemeindezeitung bekanntgegeben.

Wir betreuen in zwei alterserweiterten Gruppen Kinder vom 1. bis zum 6. Lebensjahr, bzw. vom 3. bis zum 10. Lebensjahr. 

Kinder sollen bei uns eine liebevolle, respektvolle und achtsame Begleitung, Betreuung und Bildung erfahren. Ziel ist es, die Gesamtentwicklung des Kindes zu fördern und gezielte Bildungsangebote zu schaffen, sowie durch differrenzierte Bildungsarbeit die körperliche, geistige und seelische Entwicklung des Kindes zu unterstützen.


Unser Team:
Frau Judith Kienzer, Kindergartenleitung                                              Frau Maria Fischer, Kindergartenpäd., VS Lehrerin                              Frau Kerstin Leeb, Kindergartenpäd., Kleinkinderzieherin                 Frau Vera Unterköfler, Kleinkinderzieherin

(nicht im Bild - Kornelia Rainer - Reinigungskraft)


Öffnungszeiten:
Halbtags: 6:45 bis 12.30 Uhr                                                                  Ganztags: 6:45 bis 16.00 Uhr

Tarife 2018/19                                                                                                     
Halbtags € 85,00 und Ganztags € 106,00                                                         - haben Eltern Anspruch auf Zuschuss oder Förderung (zum Beispiel das Kinderstipendium des Landes Kärnten, derzeit 50 % des Beitrages) verringert sich dadurch entsprechend der Kindergartenbeitrag.                                          Nachmittagsbetreuung für Volkschüler: € 46,00                                               Alle Kinder können im Kindergarten das Essen in Anspruch nehmen, pro  Mittagsessen fallen € 3,80 an.


Volksschule Arriach

9543 Arriach 66, Tel.: 04247/8514-9                                         Email: direktion@vs-arriach.ksn.at

Die Volksschule Arriach ging aus insgesamt 4 einklassigen Konfessionsschulen mit Standorten in Arriach bzw. Innerteuchen hervor, die seit dem Toleranzpatent durch Kaiser Joseph II bestanden. 


Das gegenwärtige  Schulgebäude befindet sich am westlichen Ende des Arriacher Dorfplatzes gleich neben der evangelischen Kirche und wurde in den Jahren 1966 bis 1968 errichtet.

 

1996 wurde das Schulhaus um einen Turnsaal samt den erforderlichen Nebenräumen erweitert. Dieser Turnsaal dient auch der Gemeinde als Veranstaltungssaal. Außerdem wurde in das Schulhaus durch einen Um- und Zubau der Kindergarten harmonisch eingebunden.

 

2017 erlangte das Gebäude durch den Einbau eines Personenliftes Barrierefreiheit.

Gleichzeitig wurde der 1. Stock räumlich neu gestaltet und ist somit den Anforderungen einer zeitgemäßen Betreuung von Kindergartenkindern, aber auch von Schülern in der Nachmittagsbetreuung  (unter der Obhut des Kindergartens),  gewachsen.

 

Die Volksschule Arriach besuchen derzeit 39 Kinder, die in 2 Klassen unterrichtet werden. In der 1. Klasse werden immer wieder nicht schulreife Kinder integrativ nach dem Lehrplan der Vorschulstufe unterrichtet.

Das Lehrerteam besteht aus 2 KlassenlehrerInnen sowie einer zusätzlichen Lehrerin (mit vermindertem Stundenausmaß) für Werkerziehung und für allfällige Rest- und Stützstunden.

Außerdem sind tageweise noch 3 weitere LehrerInnen im Einsatz, welche die Gegenstände Religion  und die Sprachheillehre abdecken.

Die Leitung der Schule liegt seit 2003 in den Händen von VD Kramer Hermann Paul.

    

  • Die Aufgabe jeder Volksschule ist es, das Fundament für das weitere Leben und Lernen zu setzen. Diesem Anspruch versucht auch die Volksschule Arriach gerecht zu werden. Außerdem muss immer größerer Wert auf die Erziehung und den Umgang miteinander gelegt werden.

 

Die „Schule heute“ ist ein Ort kreativen Wirkens:

 

  • Offen zugängliche Schulprojekte wie Musical-Aufführungen, Feiern und Ausstellungen für alle Gemeindebürger motivieren alle Beteiligte und stärken das WIR-Gefühl.
  • Ebenso ist der Schulchor, dem 2/3 aller Volksschüler angehören, identitätsstiftend  und aus dem kulturellen und kirchlichen Leben in Arriach nicht wegzudenken.

Die bereits 4malige Verleihung des Gütesiegels „Singende-klingende-Schule gibt Zeugnis davon.

 

  • Natürlich beinhaltet das Leitbild der Schule  auch Sport und Bewegung:

Neben der gewöhnlichen Bewegungserziehung wird Schwimmen und Eislaufen angeboten und von jedem Kind beim Verlassen der Volksschule beherrscht.

Schifahren findet im Rahmen des Lehrplanes und nach den zeitlichen Möglichkeiten in der Grundstufe II statt.



  

 

 

 

 

 


Musikschule Gegendtal - Bodensdorf

 

Sie finden die Musikschule Gegendtal in der Hauptschule Treffen, Gerlitzenstr. 26 und die Musikschule Bodensdorf in der Volksschule Bodensdorf, 10.Oktoberstr. 3!

Momentan werden 311 Schülerinnen und Schüler von 25 Musiklehrerinnen und Lehrern in der Musikschule Gegendtal-Bodensdorf unterrichtet.